Abfallreduzierung


Wir unternehmen erhebliche Anstrengungen, um unser Verpackungsdesign und unsere Materialien zu verbessern und so die die Umweltbelastung zu reduzieren.

UNSERE VERPACKUNGEN


• 100 % unserer Verpackungen werden von unabhängigen Experten gemäß der LCA-Methode (Life-Cycle-Analysis) geprüft, um Umweltverträglichkeit und Alternativen abzuwägen und rationale Entscheidungen hinsichtlich unserer Materialien zu treffen.
• Wir bei Rituals verpf lichten uns dem 3-R-Ansatz: Reuse, Reduce und Recycle. Wir maximieren den Einsatz von recycelbaren und recycelten Materialien und setzen uns für wiederbefüllbare Produkte ein.
• Für unsere Körpercremes, Hautpf lege, Duftstäbchen, Autoparfums und Handseifen haben wir umweltfreundliche Nachfüllpackungen entwickelt. In den Hauptkategorien wie Hautpf lege, Home und Körperpf lege machen Nachfüllpackungen bereits mehr als 25 % unseres Umsatzes aus.
• Die Sekundärverpackungen unserer Produkte werden ausschließlich aus FSC-zertifiziertem Papier und sofern keine funktionalen Gründe dagegensprechen, aus recyceltem Papier gefertigt. Wir verwenden für unsere Produktverpackungen ausschließlich Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern in Europa, das nachweislich PEFC-zertifiziert ist.
• All unsere Geschenksets sind in wunderschönen wiederverwendbaren Boxen verpackt, wodurch Papier eingespart wird. Wir sind das einzige Unternehmen der Welt, das die Kunststoffeinlagen seiner Geschenksets durch kompostierbaren Papierschaum ersetzt hat. Dadurch landet sechs Millionen Mal weniger Plastik in Mülldeponien.
• Im Fokus steht die Verwendung von weiteren Nachfüllpackungen, Flaschen aus gebrauchtem recyceltem PET und die Suche nach neuen, innovativen Wegen zur Beschaffung und Entwicklung sicherer und sauberer Materialien.

ECO-CHIC NACHFÜLLPACKUNGEN


Bei der Produktentwicklung suchen wir kontinuierlich nach Lösungen, um unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Das Ergebnis: öko-schicke Nachfüllsysteme für zunehmend mehr Produkte aus unserem Sortiment. Derzeit bieten wir Nachfüllpackungen für Körpercremes, Tages- und Nachtcremes, Handseifen, Duftstäbchen und Autoparfums an. Weniger Material bedeutet weniger Abfall – für das Wohlergehen unseres Planeten. Durch den Kauf von Nachfüllpackungen anstelle von Neuprodukten lässt sich der Verbrauch von CO2 um bis zu 70%, von Energie um 65% und von Wasser um 45% senken.*

* Externe, vom LCA Centre durchgeführte Studie.