Neun Sommer-Make-up-Tipps, auf die Make-up-Artists schwören

Beim Sommer-Make-up dreht sich alles um ein gesundes Strahlen, sonnengeküsste Haut und einen Hauch von Farbe. Es ist pur und frisch. Es sieht hübsch aus und macht Spaß. Und während wir alle im Sommer etwas gesünder aussehen, hat unsere Haut einiges zu tun. Verstopfte Poren, Glanz – hier hilft gute Hautpflege besser als jede Make-up-Routine. Make-up sollte dafür verwendet werden, Ihre besonderen Eigenschaften hervorzuheben und Ihre Persönlichkeit auszudrücken, anstatt etwas zu verbergen.

 

Wir haben zwei Make-up-Artists um Rat gefragt: Mira Parmar, die sich auf umwerfend strahlende Haut spezialisiert hat, und Louise Seymour, die einen Hauch von Farbe alltagstauglich macht. Bevor wir zu den Make-up-Tipps kommen – hier ist unsere Sommer-Checkliste für Ihre Haut, sodass Sie eine möglichst perfekte Leinwand für Ihr Make-up haben...

 

Gesunde Haut ist alles

  • Sommerhaut-Checkliste #1 Zweistufige Reinigung

Der Schlüssel zu schöner Haut ist die zweistufige Reinigung am Abend, damit alle Spuren von Schmutz, Luftverschmutzung und Make-up entfernt werden.

 

  • Sommerhaut-Checkliste #2 Peeling

Damit Ihre Poren nicht verstopfen und Ihre Haut schön strahlt, sollten Sie zwei bis dreimal pro Woche ein Peeling durchführen. Probieren Sie unser Gesichtspeeling für einen tiefengereinigten und strahlenden Teint.

 

  • Sommerhaut-Checkliste #3 Feuchtigkeit

Feine Linien und Hautunreinheiten können vorgebeugt werden, indem Sie Ihrer Haut genügend Feuchtigkeit spenden. Beachten Sie Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure und Glycerin, die in der 24H feuchtigkeitsspendenden Gel-Creme enthalten sind. Versorgen Sie Ihre Haut tagsüber mit dem Feuchtigkeitsspray mit Feuchtigkeit. Legen Sie es in Ihre Handtasche und haben Sie es immer bei sich.

 

  • Sommerhaut-Checkliste #4 Maske

Verwenden Sie einmal wöchentlich eine Gesichtsmaske mit Kohle, um Unreinheiten zu entfernen und mit Kaolin-Tonerde, um überschüssiges Öl zu entfernen. Probieren Sie unsere reinigende Kohlemaske, die beide Inhaltsstoffe enthält.

 

  • Sommerhaut-Checkliste #5 Schutz

Ob die Sonne scheint oder nicht – Sie sollten jeden Tag Sonnenschutz verwenden. Bewahren Sie den Sonnenschutz, wie etwa SPF Drops, neben Ihrer Tagescreme auf, sodass Sie nicht vergessen, ihn zu benutzen.

 

 

Das perfekte Make-up

Randlose Basis

„Kaufen Sie zwei Foundations im Jahr (eine heller, eine dunkler) und vermischen Sie die Töne abhängig von Ihrer Hautfarbe und Ihrem Teint“, erklärt Parmar. „So haben Sie das ganze Jahr über den perfekten Farbton zur Hand!“

 

Lippen-Tricks

„Verwenden Sie einen leicht transparenten, strahlenden Lippenstift als Rouge, indem Sie eine kleine Menge auf Ihren Handrücken geben“, sagt Seymour. Probieren Sie Lip Shine or Lipstick. „Erwärmen Sie ihn mit Ihrem Finger, sodass sich die Farbe etwas verreiben lässt, aber immer noch genügend Farbe auf der Haut sichtbar ist. Klopfen Sie die Farbe auf Ihre Wangen auf und verblenden Sie sie.“ Für einen fleckigen Effekt, können Sie den Lippenstift auch mit den Fingern auf die Lippen tupfen, anstatt ihn direkt aufzutragen.

 

Multitasking-Geheimwaffen

Nicht nur Ihr Lippenstift ist ein Multitalent. Parmar erklärt, dass Sie im Urlaub „an Gepäck sparen können, indem Sie Ihren Bronzer, Ihr Rouge und Ihren Lippenstift auch als Lidschatten verwenden.“

 

Wow, dieser Glow

„Mischen Sie im Sommer einen Tropfen Ihres Highlighters und Ihrer Feuchtigkeitscreme in Ihre Foundation, um ein frisches Finish zu erhalten“, empfiehlt Parmar.

 

Farbenspiel

„Spielen Sie mit einem Hauch von Farbe, aber auf dezente Art und Weise. Tragen Sie ein bisschen Farbe auf den inneren Winkel oder entlang der Wasserlinie Ihres Auges auf“, schlägt Seymour vor. Probieren Sie den Miracle Duo Eye in den Farben Greyish & Blue oder den Miracle Eye Pencil in der Farbe Jungle. „So können Sie mit Farbe spielen, ohne es auf dem gesamten Augenlid zu verwenden.“

 

Gloss und los

„Wie wäre es mit schimmernden Augenlidern? Lipgloss ist an warmen Sommerabenden ideal, um Ihre Augen zu schminken“, sagt Parmar. Probieren Sie unseren The Ritual of Holi Lipgloss, der parfumfrei ist und mit einem dezenten Schimmer scheint.

 

Sommersprossen-Stars

„Es gibt nichts, was mehr nach Sommer aussieht, als Sommersprossen“, sagt Seymour. „Verwenden Sie einen braunen Kajalstift und malen Sie kleine Punkte um die Nase herum auf. Tupfen Sie für einen natürlicheren Effekt mit dem Finger darüber.“ Verwenden Sie den Miracle Eye Pencil in Braun, um diesen Look zu kreieren.

 

Taufrisches Finish

„Nachdem Sie Make-up aufgetragen haben, spritzen Sie am besten ein wenig Spray auf Ihre Haut – das sorgt für besseren Halt und ein frisches Finish“, empfiehlt Parmar. Das Feuchtigkeitsspray ist perfekt dafür.

 

Mehr Mascara

Sie haben das Gefühl, Ihre Mascara ist bald leer? „Fügen Sie einen oder zwei Tropfen Salzlösung hinzu und lassen Sie sie wieder aufleben“, erklärt Parmar.