Holi Routinen für Einzigartige Teens

Zwischen Schule, Sport, Job, Freunden, Hobbys und sozialen Medien kann das Leben von Teenagern ganz schön stressig sein. Helfen Sie ihnen dabei, Momente der Entspannung zu finden mit den Produkten von The Ritual of Holi – Pflegeroutinen mit besonderem Fun-Faktor, die speziell für Teenager kreiert wurden. Denn das Leben soll Spaß machen!

 

Die Magie der Meditation

Meditationen können ein wunderbares Tool fürs Leben sein. Achtsamkeit hilft Jugendlichen dabei, eine tiefere Verbindung zu sich selbst aufzubauen und einen besseren Einblick in die eigenen Gedanken, Emotionen und Handlungen zu gewinnen. Indem sie sich ganz auf den Augenblick fokussieren, können Teenager lernen, ihren Kopf freizubekommen, ihre Ängste zu mindern sowie Schlaf und Konzentrationsfähigkeit zu verbessern.

 

Die Bedeutung der Inneren Schönheit

Teenager werden heute mit einer Flut an Bildern von ‚makelloser‘ Schönheit konfrontiert. Positive Affirmationen können dem Vergleich mit anderen entgegenwirken – schreiben Sie ‚Du siehst super aus!‘ auf ihren Spiegel, damit sie es jeden Tag sehen und verinnerlichen können. Helfen Sie ihnen dabei zu erkennen, dass echt sein besser ist als perfekt sein.  Was wirklich zählt, ist ihre einzigartige, innere Schönheit.  Denn jeder ist so wunderbar einzigartig wie Holi selbst!

 

Starkes Selbstbewusstsein

Persönliche Pflegeroutinen helfen Teens dabei, sich in ihrer eigenen Haut wohler zu fühlen und im Alltag einen kurzen Moment nur für sich zu genießen. Helfen Sie Teenagern dabei, ihre eigenen Pflegegewohnheiten zu entdecken, und sie (und ihre Haut) werden es Ihnen danken. Die Produkte aus The Ritual of Holi sorgen für eine Extradosis Spaß im Badezimmer und bieten entspannte Wohlfühlmomente im Alltag.

 

Freundschaften Pflegen

Auch in Zeiten von sozialen Medien sind es Begegnungen im echten Leben, die am meisten Freude bringen. Die Organisation einer Überraschungs-Gesichtsmaskenparty für Teenager zum Beispiel bringt viel Spaß und Lachen mit sich – und nebenbei werden Freundschaften fürs Leben geknüpft.

 

Geben macht glücklich

Geben macht glücklich – ein Effekt, den Forscher als‚ Helper‘s High‘ bezeichnen und der bereits eintritt, wenn wir jemanden mit einem kleinen Geschenk oder einem freundlichen Wort überraschen, oder anderen einfach unsere Zeit und Aufmerksamkeit widmen. Zeigen Sie Teens, dass Gutes tun beim eigenen Ich beginnt: Nur wenn wir uns selbst mit Liebe und Wertschätzung begegnen, können wir unser Glück mit der Welt teilen.