Heilen Sie sich mit einer Massage Zuhause

Eine Massage ist eine wundervolle Möglichkeit, um Ihren Geist und Ihre Muskeln zu entspannen. Und hier ein Tipp: Sie können es selbst tun! Wir teilen mit Ihnen, weshalb Massagen eine gute Möglichkeit sind, Ihr Leben zu verlangsamen und wie Sie sich selbst oder jemand anderen, den Sie lieben, das Geschenk der ultimativen Entspannung überbringen können.

 

Heilende Hände für Körper, Geist und Seele

Sportärzte und Physiotherapeuten schwören darauf: Muskel- und Tiefenmassagen für alle Arten von Beschwerden. Sie reduzieren körperliche Schmerzen und helfen Ihnen, wieder fit zu werden. Die psychologischen Vorteile sind jedoch genauso stark. Sich in einem Zustand völliger Ruhe zu befinden und sich selbst oder jemand anderen mit einer Massage zu behandeln, ist reine Glückseligkeit. Es ist also kein Wunder, dass sich Menschen seit über 5.000 Jahren gegenseitig massieren. Die Vorteile, einschließlich der Verbindung mit sich selbst und der Bindung mit Anderen, sind unbestreitbar.

Versuchen Sie es Zuhause

Es gibt viele verschiedene Formen der Massage, die sich für Ihr eigenes Zuhause eignen. Alles, was Sie benötigen, ist ein Platz zum Sitzen oder Liegen und einige beruhigende, um Ihre Haut zu nähren. Und natürlich ein williger Partner, wenn Sie die Massage nicht alleine durchführen wollen. Hier sind einige Techniken, die Sie selbst oder jemand anderes ausprobieren kann, während Sie sich Zuhause entspannen.

Trockenentgiftung

Trockenes Bürsten oder Garshana stimuliert das Lymphsystem, was zu einer starken Entgiftung führt. Trockenbürsten fühlt sich nicht nur gut an, es ist auch unglaublich einfach an sich selbst anzuwenden. Streichen Sie immer von unten nach oben und bewegen Sie sich in Richtung des Herzens, damit das Lymphsystem ordnungsgemäß abgelassen wird. Es dauert nur 3-5 Minuten täglich, um die Vorteile dieses ayurvedischen Rituals zu erfahren.

Abhyanga: magische Selbstmassage

Eine andere Option ist Abhyanga, ein Sanskritwort, welches wörtlich "Massage des ganzen Körpers" bedeutet. Diese Technik wird ebenfalls am Kopf und im Gesicht angewandt. In unserem Lehrvideo erfahren Sie, wie Sie diese sehr beliebte Form der Massage anwenden können, die sich auf das Gleichgewicht der Energien konzentriert.
 

Gesund von Kopf bis Fuß

Wer oft in High Heels läuft oder den ganzen Tag auf den Beinen verbringt weiß, dass eine richtige Fußmassage dem Himmel auf Erden sehr nah kommt. Eine Reflexzonenmassage bringt dies jedoch auf eine ganz andere Ebene. Es geht nicht nur darum, sich gut zu fühlen; Praktiker glauben, dass die Massage spezifischer Reflexpunkte am Fuß eine heilende Reaktion in entsprechenden Organen und anderen Körperbereichen auslösen kann. Ein Fußreiben, das bei Kopfschmerzen oder Magenproblemen helfen kann? Probieren Sie diese heilende Massage.

Ob Sie sich selbst oder jemand anderen massieren, eines ist klar: Sie müssen nicht zwangsweise einen teuren Termin buchen, um die Vorteile von Massagen erfahren zu können. Verwenden Sie einfach luxuriöse Öle und stellen Sie vielleicht ein paar Duftkerzen auf , um ein entspannendes Ambiente zu schaffen und beginnen Sie Zuhause mit der Heilung.