The Art of Soulful Living: Was ist Freude?

Unsere Philosophie, The Art of Soulful Living, wird durch unseren Kompass zum Leben erweckt, der als Leitfaden zu persönlichem Wohlbefinden fungiert. In diesem Monat konzentrieren wir uns auf eines der 13 Themen unseres Kompasses: Freude

 

Für die meisten Menschen bedeutet Freude dasselbe wie Glück. Doch so wie wir Freude sehen und als Thema betrachten, gibt es einen deutlichen Unterschied. Glück ist dieses Gefühl, das wir erleben, wenn wir unerwartet die lang ersehnte Beförderung erhalten, wenn wir endlich den perfekten Golfschlag geschafft haben, wenn wir uns in jemanden verlieben, und diese Person uns auch liebt, oder wenn wir sehen, wie unser Kind seine ersten, wackeligen Schritte unternimmt. Glück ist eine Emotion, die von einem Ereignis, einer Handlung oder einem Erlebnis hervorgerufen wird. Freude dagegen ist ein Seelenzustand, der von einer Verbindung mit uns selbst, mit anderen und mit der Welt um uns herum angeregt wird. Glück wird durch externe Ereignisse hervorgerufen. Freude ist eine innere Einstellung. Glück ist ein Hochgefühl, Seligkeit und Vergnügen. Freude ist Frieden, Ruhe, Erfüllung und Zufriedenheit. Glück kommt und geht. Freude bleibt. Glück kommt aus dem Geist. Freude wohnt in der Seele.  

 

Wahre Freude ist dieses Gefühl, wenn alle Sterne nur für uns zu funkeln scheinen. Das Gefühl, dass das Leben einfach perfekt ist, egal, was uns an Gutem oder Bösem widerfährt; dass wir okay sind, dass wir es schaffen, dass wir die Hindernisse überwinden können.  

 

Wenn Sie keine Verbindung zu ihrem authentischen Ich haben, nicht so handeln, wie Sie es gerne möchten, und Sie sich eher auf das Negative als auf das Positive konzentrieren, wird es schwierig, Freude zu empfinden. Menschen mit einer freudigen Einstellung haben eine eindeutige Vorstellung davon, wie sie ihr Leben führen möchten. Und ihre Haltung – freundlich, fürsorglich und liebevoll – beweist das. Wenn diese Menschen Trauer und Verlust erfahren, erkennen Sie, dass es auch schmerzvolle Momente gibt, doch sie entscheiden sich dafür, nicht im Unglück zu versinken. Menschen mit einer freudigen Einstellung wissen, dass es im Leben Herausforderungen gibt. Doch es gibt immer etwas, das die Wolken fortbläst und die Sonnenstrahlen wieder zum Vorschein bringt.  

 

Wie auch immer Ihr Leben gerade aussieht und was auch immer Sie gerade fühlen – Glück, Begeisterung, Negativität, Behaglichkeit oder Verzweiflung – Sie, nur Sie allein, können Ihre eigene Freude erschaffen. Oder eben nicht. Freude ist nichts, was Ihnen einfach passiert. Sie müssen sich jeden einzelnen Tag dafür entscheiden.  

 

Möchten Sie mehr über Freude erfahren? Unser erstes Buch, The Book of Rituals, befasst sich intensiv mit diesem sowie zahlreichen anderen Themen. Dieser hochwertige Bildband mit inspirierenden Artikeln, einzigartigen Kunstwerken und Lebensweisheiten ist der perfekte Ratgeber für ein achtsames und erfülltes Leben. Klicken Sie hier, um The Book of Rituals zu shoppen.

Emma Becque

Emma Becque

Emma Becque ist unsere interne Redakteurin aus dem Vereinigten Königreich. Nach ihrer Tätigkeit für Condé Nast, The Telegraph und zahlreiche Kunstmagazine in London zog es sie nach Amsterdam. Sie schreibt gerne über alles, was mit Wohlbefinden und Inneneinrichtung zu tun hat. Als Teil unserer Rituals-Familie präsentiert sie innovative Ideen und informative Artikel dazu, wie man mit The Art of Soulful Living ein achtsames Leben führen kann.