3 geführte Meditationen, die dabei helfen, im Augenblick zu leben

Erwecken Sie Ihre Achtsamkeit, entspannen Sie Ihren Geist und lernen Sie, im Jetzt zu leben, mit dieser Serie achtsamer Momente

 

Die Welt in all ihrer reinen Schönheit zu genießen, ist ein magisches Erlebnis, das oft an uns vorbeigeht. Ohne mit der Gegenwart in Einklang zu sein und die Achtsamkeit zu nutzen, können wir die kleinen Dinge des Lebens nicht genießen.  Sie fragen Sich vielleicht, wie Sie Ihre Achtsamkeit erwecken, wenn Sie so beschäftigt und abgelenkt sind, und was genau Achtsamkeit ist? Ein leicht zugänglicher und allgemeiner Weg zu Ihrer inneren Kraft der Achtsamkeit gelingt durch Meditation. Studien haben die Wunder der Meditation bewiesen, da sie zeigten, wie durch regelmäßige Meditation die Dichtheit der grauen Zellen im Hippocampus-Bereich des Gehirns erhöht werden kann. Dieser Bereich des Gehirns ist wichtig für das Gedächtnis, das Lernen und vor allem die Achtsamkeit und das Mitgefühl  

 

Fragen Sie sich, was Ihre Bedürfnisse sind und was Sie heute fühlen. Fühlen Sie eine Anspannung in Ihrem Körper? Fühlen Sie das Leben vorbeirauschen und möchten den Augenblick genießen? Versuchen Sie eine der folgenden geführten Meditationen, konzentrieren Sie sich auf Ihren Körper und Ihren Geist und verbinden Sie sich mit der Gegenwart – Sie werden sich im Handumdrehen besser fühlen.

 

Meditation ist ein kraftvolles Werkzeug für das physische und mentale Wohlbefinden. Worauf warten Sie noch? Tauchen Sie ein in diese drei sorgfältig ausgewählten, von der Expertin Deborah Quibell geführten Meditationen, um bewusst Ihre Achtsamkeit zu verfeinern und im Jetzt zu leben. 

 

1. ANSPANNUNG IM KÖRPER ABBAUEN

Lassen Sie sich von der Expertin Deborah Quibell durch diese geführte Meditation leiten, die Anspannungen in Ihrem Körper abbauen soll. Ziehen Sie sich bequeme Kleidung an, lauschen Sie Deborahs beruhigender Stimme und tauchen Sie komplett in die Kunst der Meditation ein.

 

 

2. DEN GEIST ENTSPANNEN

Haben Sie Probleme dabei, Ihre Gedanken zu entschleunigen? Versuchen Sie, 5 Minuten Ihres Tages einzuplanen und lassen Sie sich von Deborah durch diese geführte Meditation leiten, die Ihren Geist beruhigen soll. Für diese tägliche Routine hat jeder Zeit. Versprochen.

 

 

3. EINE VERBINDUNG ZUM GEGENWÄRTIGEN AUGENBLICK AUFBAUEN

Haben Sie jemals wahrgenommen, wie es ist, den Augenblick ganz intensiv zu erleben? Viele Aktivitäten können Ihnen dabei helfen, intensiver im Moment zu leben, und Meditation steht dabei ganz oben auf unserer Liste. Erfahren Sie, wie Sie mit dieser geführten Meditation einfach atmen, loslassen und das Hier und Jetzt genießen können.

 

 

Möchten Sie Ihre Meditationserfahrungen noch vertiefen? Versuchen Sie, Ihre Sinne mit Elementen aus der Aromatherapie anzusprechen. Massieren Sie Ihre Schläfen sanft mit einem Duftöl oder konzentrieren Sie sich auf die flackernde Flamme einer Duftkerze. Dadurch erhält Ihre Meditation eine weitere Dimension.

 

Emma Becque

Emma Becque

Emma Becque ist unsere interne Redakteurin aus dem Vereinigten Königreich. Nach ihrer Tätigkeit für Condé Nast, The Telegraph und zahlreiche Kunstmagazine in London zog es sie nach Amsterdam. Sie schreibt gerne über alles, was mit Wohlbefinden und Inneneinrichtung zu tun hat. Als Teil unserer Rituals-Familie präsentiert sie innovative Ideen und informative Artikel dazu, wie man mit The Art of Soulful Living ein achtsames Leben führen kann.