Warum Sie anfangen sollten, in diesem Winter Trockenbürstenmassagen zu machen

Ihre Haut ist Ihre Visitenkarte, es ist daher ratsam, sie immer gut zu pflegen. Im Winter braucht Ihre Haut noch mehr Aufmerksamkeit und Pflege. Entdecken Sie, wie Trockenbürstenmassagen Teil Ihres Winter-Pflegeprogramms werden können, sodass Sie sich den ganzen Winter lang von Ihrer besten Seite zeigen.

 

Trockenbürstenmassagen oder Garshana sind sehr wertvoll für die Gesundheit. Trockenbürstenmassagen haben einen Peeling-Effekt und vitalisieren den Körper, indem tote Hautzellen entfernt werden und die Durchblutung angeregt wird – Ihre Haut wird strahlen. Vor allem aber wird das Lymphsystem angeregt, alle Giftstoffe auszustoßen. Es ist eine Art Mini-Spa-Behandlung, die Sie in Ruhe Zuhause genießen können. Margo Marrone, Gründerin der Organic Pharmacy in London bestätigt: „Sie hilft bei so vielen Dingen, aber ganz besonders bei der Beseitigung von Toxinen.” Trockenbürstenmassagen haben einen Peeling-Effekt und vitalisieren den Körper, indem tote Hautzellen entfernt werden und die Durchblutung angeregt wird – Ihre Haut wird strahlen.

 

Trockenbürstenmassagen sind sehr einfach selbst durchzuführen. Investieren Sie in eine steife Bürste mit Naturborsten, mit oder ohne einen langen Stiel, um den Rücken zu erreichen. Wir empfehlen, sie am Morgen durchzuführen, so spüren Sie den vitalisierenden Effekt den gesamten Tag lang. Bürsten Sie immer von unten nach oben in Richtung des Herzens, sodass das Lymphsystem entsprechend von Giftstoffen entleert wird.  Gehen Sie zwei- oder dreimal über jeden Bereich. Folgen Sie der Richtung der Durchblutung, indem Sie bei den Füßen beginnen und sich zum Oberkörper hocharbeiten. Bürsten Sie in kreisenden Bewegungen im Uhrzeigersinn auf dem Bauch und wechseln Sie zu nach unten gerichteten Strichen, wenn Sie Ihren Hals und das Dekolleté erreicht haben.

 

Manche Menschen nutzen nur die Bürste, andere geben etwas Körperöl auf die Haut. Wenn Sie lieber Öl nehmen, empfehlen wir, davor zu duschen. Die Trockenöle 100 % natürlichen Ursprungs von The Ritual of Ayurveda sind ideal, da sie Pflanzen erhalten, die nachweislich Körper und Seele beruhigen. Erwärmen Sie die Flasche mit dem Öl zunächst in heißem Wasser und runden Sie das Programm mit einer wunderbaren Selbstmassage ab.

 

Vervollständigen Sie Ihr Hautpflegeprogramm, indem Sie zur Entspannung duschen, jedoch nicht zu heiß, da dies die natürlichen Öle der Haut entfernt.  Pflegen Sie die gepeelte Haut mit einer reichhaltigen, feuchtigkeitsspendenden, pflegenden und vitaminreichen Feuchtigkeitscreme. Trocknen Sie sich ab und strahlen Sie den Rest des Tages.