Erfahren Sie die Do's und Don'ts der Skincare-Expertin Abigail James

Wenn Sie sich gut um Ihren Körper und Ihre Seele kümmern, spiegelt Ihr Teint dies wider. Das Geheimnis einer schönen Haut ist eine ganzheitliche Denkweise. Eine gute und gesunde Lebensweise hat positive Auswirkungen auf allen Ebenen. Skincare-Expertin Abigail lehrt Sie, was Sie unbedingt tun sollten – und was Sie immer vermeiden sollten - um die strahlende Haut zu bekommen, die Sie schon immer wollten.

 

Hier sind die Do's

1. Tragen Sie jeden Tag Sonnencreme auf Ihre Haut auf. Auch wenn es nicht sonnig ist, schützt das Auftragen einer Creme mit Lichtschutzfaktor Ihre Haut vor vorzeitiger Alterung.

2. Eine ausgewogene Ernährung ist enorm wichtig. Wir sind, was wir essen. Integrieren Sie mehr frisches Gemüse, Obst und Nüsse in Ihre Ernährung. Sie benötigen etwas Inspiration für Ihren Ernährungsplan? Klicken Sie hier für exklusive Rezepte, welche eine schöne Haut fördern.

3. Gehen Sie an die frische Luft. Atmen und bewegen Sie sich! Wandern, Radfahren oder Joggen – all diese Aktivitäten an der frischen Luft fördern einen strahlenden Teint. Zeit im Freien zu verbringen ist die beste Medizin für Ihren Körper und Ihre Seele, und dies schließt Ihre Haut mit ein.

4. Nehmen Sie sich Zeit für sich. Die Unterstützung unserer psychischen Gesundheit ist wesentlich.

5. Bleiben Sie hydratisiert. Trinken Sie ausreichend Wasser, Kräutertees oder natürliche Pflanzenwasser, wie beispielsweise Kokosnuss und Birke.

6. Probieren Sie eine Gesichtsmassage. Diese können Sie Zuhause anwenden und Sie werden erstaunt sein, wie gut sie Ihrer Haut tut.

 

Und hier nun die Don‘ts

1. Rauchen. Unter so vielen anderen negativen Dingen beschränkt es den Blutfluss auf die Haut, wodurch die Nährstoffe reduziert werden. Dadurch altert Ihre Haut schneller und sie sieht schnell faltig und fade aus.

2. Ungereinigte Haut. Die Reinigung Ihrer Haut sollten Sie morgens und abends wiederholen. Verwenden Sie am Morgen einen Gesichtsreiniger, um mit einer sauberen Oberfläche in den weiteren Prozess Ihrer Hautpflege zu starten. Verwenden Sie diesen am Abend erneut, sodass Ihre Haut während des Schlafes ihren natürlichen Regenerationsprozess durchlaufen kann.

3. Übermäßige Sonneneinstrahlung. Wie bereits erwähnt ist es besonders wichtig jeden Tag Sonnencreme aufzutragen. Jedoch ist es selbst mit Sonnencreme nicht gut für Ihre Haut, diese ständig UV-Strahlen auszusetzten.

4. Verarbeitete Lebensmittel. Stark verarbeitete Lebensmittel führen zu einem Anstieg des Blutzuckerspiegels, was zu hormonellen Veränderungen führen kann, die sich negativ auf die Haut auswirken.

5. Zu viel Koffein. Koffeinhaltige Getränke dehydrieren Sie tatsächlich, wodurch Ihre Haut die Kollagenproduktion stoppt und somit an Elastizität verliert.

6. Vergessen Feuchtigkeit zu spenden. Spenden Sie Ihrer Haut ausreichend Feuchtigkeit mit pflegenden Cremes, um diese gut zu hydratisieren.

Da sehen Sie es: 6 sehr gute Tipps für Ihre Haut und 6 Dinge, die Sie um jeden Preis vermeiden sollten, wenn Sie einen strahlenden Teint haben möchten. Versuchen Sie, diesen Rat in Ihre tägliche Hautpflegeroutine zu integrieren. Sie werden feststellen, dass Ihre Haut nie gesünder und strahlender war.

 

Abigail James

Eine der am meisten gefeierten Hautpflege-Expertinnen der Schönheitsbranche, die in Großbritannien geborene Abigail James, kennt man sowohl in den USA als auch in Europa für ihren holistischen Ansatz für gesunde Haut. Ihr Markenzeichen sind ihre heilenden Hände und ihre „schöne Haut, schönes Leben“-Philosophie. Sie ist die Autorin von Strahlend schöne Haut, das als „der ultimative Leitfaden für einen perfekten Teint“ gilt. Wir sind sehr stolz darauf, dass sie jetzt unsere Hautpflege-Botschafterin ist.