Jiriki Seitai: Die japanische DIY-Bewegungstherapie für bessere Beweglichkeit, Gesundheit und mehr

Vorbeugen ist besser als Heilen. Wir alle kennen dieses Sprichwort, das auf unzählige Situationen angewendet werden kann. Doch wenn es darum geht, die Beweglichkeit des Körpers zu erhalten, das Immunsystem zu verbessern und die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers zu stärken, lautet das Zauberwort, Jiriki Seitai. Diese japanische Form der Körperarbeit umfasst regenerierende, entspannende und heilsame Übungen, die das Qi zum Fließen bringen und Ihren Körper neu ausrichten (was theoretisch bedeutet, dass Sie die Physiotherapie erst einmal aufschieben können). Entwickelt durch Yu Yagami und vorangebracht durch seine Tochter Marie Yagami, ist Jiriki Seitai der japanische buddhistische Begriff für Selbstenergie, oder die Fähigkeit, Erlösung oder gar Erleuchtung zu erlangen. Lassen Sie sich inspirieren und erfahren Sie mehr über die Geschichte und die gesundheitlichen Vorteile von Jiriki Seitai.

 

Jiriki Seitai, in Kürze

Jiriki (自力, die eigene Stärke) bedeutet anders ausgedrückt, aus eigener Anstrengung heraus „das Nirvana zu erreichen“. Es wurde in den Neunzigern durch den japanischen Akupunkteur, Chiropraktiker und Yoga-Lehrer Yu Yagami entwickelt. 1976, im Alter von 23 Jahren, eröffnete er eine Klinik für Akupunktur und Chiropraktik. Trotz seines Erfolgs begann er sich zu fragen, ob er mit seiner Arbeit wirklich die grundlegenden Gesundheitsprobleme seiner Patienten behandelte. Er fand heraus, dass Patienten ihren Lebensstil nicht änderten, sondern sich zu sehr auf ihren Therapeuten verließen anstatt auf die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers zu vertrauen. Darum kehrten sie häufig mit den gleichen Symptomen zurück und fragten nach weiteren Behandlungen, um gesund zu bleiben.

 

In diesem Sinne entwickelte Yu eine langfristige Lösung für die grundlegenden Probleme und chronischen Krankheiten, Schmerzen und Beschwerden seiner Patienten, in Form eines ganzheitlichen Ansatzes: Jiriki Seitai. Es ist die perfekte Kombination aus der Arbeit am eigenen Lebensstil, Körperwahrnehmungs- und Akupressurtechniken, um die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Die selbst ausgeführten Bewegungen kombinieren Elemente der Shiatsu-Massage, Chiropraktik, Yoga und Meditation.

 

Jiriki Seitai: Positive innere Veränderungen

Wenn Sie Jiriki Seitai eine Zeit lang praktizieren, werden Sie Veränderungen an Körper, Geist und Seele wahrnehmen. Wir führen die wichtigsten auf, um die Wirkungskraft dieser selbstheilenden Körperarbeit zu unterstreichen.

A girl on a yogamat doing a low handstand

 

Vertrauen: Sie sind bereit, Ihrem Körper zu vertrauen und machen sich weniger Sorgen über Ihre Symptome.

Gesund bleiben: Da Sie richtig mit Ihren Muskeln und inneren Organen (Verdauungssystem) umgehen, befindet sich Ihre Gesundheit in bestem Zustand.

Gesünder leben: Wenn Sie mehr Erfahrung mit dieser selbstheilenden Körperarbeit sammeln, werden Sie nicht verzweifeln, wenn dieselben Symptome zurückkehren. Sie werden achtsam mit Ihrem Lebensstil umgehen, weil Sie nie mehr dieselben Schmerzen erleben möchten.

Gelassen altern: Je mehr Sie über Ihren Körper wissen, desto weniger Angst werden Sie vor dem Alter haben, sodass Sie gelassen altern können.

Persönliche Rekorde brechen: Athleten können ihre Leistung verbessern, indem sie die Ursache ihrer Verletzungen verstehen und so neue persönliche Rekorde erreichen.

Selbstvertrauen: Kinder fassen Vertrauen in ihre Fähigkeit zur Selbstheilung, wenn ihre Eltern es ihnen ab einem frühen Alter beigebracht haben.

 

Das Erfolgsrezept

Heute setzt Yus Tochter, Marie Yugami, seine Arbeit fort mit der Mission, Jiriki Seitai weltweit zu Bedeutung zu verhelfen. Und mit Erfolg: Über 20.000 Menschen praktizieren Jiriki Seitai jeden Tag und es gibt 500 ausgebildete Lehrer in Japan, die von Vater und Tochter trainiert wurden.

 

A girl and a boy sitting on their knees on a yogamat with arms spread out

 

Sie fragen sich, wie genau man den eigenen Körper heilen kann? Durch Jiriki Seitai kann der Körper Giftstoffe leichter ausscheiden und die Organe werden massiert. Dadurch werden energetische Meridiane und Akupressurpunkte aktiviert – Bahnen, durch die Qi (Energie) und die Lebenskraft strömt. Das Ziel ist es, die Muskeln zu entspannen und Fehlhaltungen zu korrigieren.

 

Außerdem wird die Durchblutung stimuliert und lebensnotwendiger Sauerstoff durch das Gefäßsystem transportiert. Der Effekt auf den Körper ist so stark, dass es Sehbehinderungen, Demenz und Alterserscheinungen reduzieren kann und hilft, ein gesundes Gewicht zu erhalten. Die fließenden Bewegungen, die beim Jiriki Seitai Anwendung finden, kombinieren verschiedene Elemente aus Shiatsu, Seitai, Akupunktur, Yoga und Meditation. Sie sind daran interessiert, die Techniken zu lernen? Schlüpfen Sie in ein bequemes Outfit aus unserer Soulwear-Kollektion, rollen Sie Ihre Yogamatte aus und lesen Sie weiter.

 

Jiriki Yoga: Ein guter Anfang

Jiriki Yoga ist eine sehr effektive abgewandelte Form des Yoga und für alle Lernstufen geeignet. Ob jung oder alt, beweglich oder weniger beweglich – selbst wenn Sie schwanger sind, können Sie diese Übungen ausführen. Jiriki Yoga fördert den Qi-Fluss im Körper: So wird die natürliche Fähigkeit zur Selbstheilung aufgebaut, die Beweglichkeit verbessert, die Gelenke geöffnet, Taubheitsgefühle gelindert und Verspannungen gelöst. Das Ziel einer Sitzung ist es, sich beweglicher zu fühlen, die körpereigene Energie besser zu lenken und zu verstehen, wo Schmerzen und Verspannungen ihren Ursprung haben. Zu diesem Zweck werden schmale Bänder in die Bewegungen integriert, die um Beine und Arme gelegt werden, um die Muskeln noch mehr zu dehnen. Zusätzlicher Bonus: Sie können Jiriki Yoga ganz einfach in Ihrem Wohnzimmer praktizieren.

 

Konnten wir Sie dafür begeistern, es selbst auszuprobieren? Tauchen Sie ein in die Welt des Jiriki Yoga und lernen Sie von den Besten mit den Videos auf Marie Yagamis YouTube-Kanal, oder klicken Sie hier, um mehr über Jiriki Seitai zu erfahren.

 

Anouk Ballering

Anouk Ballering

Anouk Ballering ist im Herzen eine Storytellerin mit 5-jähriger Erfahrung im PR-Bereich. Durch ihre Storys und Activations zeigt sie uns die Seele luxuriöser Lifestyle-Marken wie W Hotel, VICE, de Bijenkorf und Timberland. Wenn sie nicht gerade Tabata macht oder bei Rocycle trainiert, findet man sie auf Ihrer Yogamatte. Yoga und ein achtsames Leben sind ihre Leidenschaft, denn sie glaubt daran, dass wir alle ein wenig Gleichgewicht in unserem Leben verdienen, damit wir die beste Version von uns selbst sein können.