Werden Sie Ihr bestes Selbst

Wie Sie zur besten Version Ihrer selbst finden. Neben einer positiven Einstellung reichen als Ausgangsbasis bereits einige kleine, simple Änderungen. Leben Sie im Moment und genießen Sie alles, was das Leben zu bieten hat. Wir geben Ihnen einige Tipps, die Ihnen helfen sollen, eine positive Einstellung zu bewahren und ein achtsameres Leben zu führen

 

Durch eine positive Haltung zu positiven Ergebnissen

Die meisten Menschen sind am glücklichsten, wenn sie in einer liebevollen Beziehung leben, einen guten Job und ein höheres Einkommen haben. Doch nichts davon ist wirklich notwendig, um wahres Glück zu finden. Menschen unterschiedlichster sozialer Schichten und verschiedenster nationaler Herkunft bezeichnen sich selbst als glücklich, selbst wenn diese drei Dinge auf sie nicht zutreffen. Wie ist das möglich? Die Antwort ist eigentlich ganz einfach: Glückliche Menschen haben etwas gemeinsam – sie alle haben eine positive Einstellung. Wie gelingt ihnen das? Indem sie soweit wie möglich im Moment leben, Veränderungen gegenüber offen und bereit sind, Risiken einzugehen und dankbar sind. Wenn Ihnen diese Dinge gelingen, werden Sie feststellen, dass es in Ihrem Leben praktisch sofort aufwärts geht.

 

Mit Spaß zu größerer Fitness

Bessere Laune, mehr Energie, erholsamer Schlaf und ein gestärktes Immunsystem – sich richtig ins Schwitzen zu bringen, hat zahlreiche Vorteile. Viele von uns sind zu müde, um nach einem langen Arbeitstag noch ins Fitnessstudio zu gehen. Aber glücklicherweise bewegen Sie sich wahrscheinlich sehr viel mehr, als Sie denken. Ob Sie zur Arbeit laufen oder das Rad nehmen, Einkaufen gehen, mit den Kindern spielen – es mag sich nicht wie sportliche Aktivität anfühlen, doch Ihr Körper befindet sich permanent in Bewegung. Versuchen Sie, den langen Weg zur Arbeit zu nehmen und es dabei gemächlich anzugehen: So bewegen Sie sich mehr und erleben Ihre Umgebung völlig neu.

 

Leichte Meditationsübungen, die in jeden Alltag passen

Das Meditieren gehört zu den ersten Dingen, die wir aus unserem Kalender streichen, wenn wir wenig Zeit haben. Das ist schade, denn Meditation, gleich welcher Art, hat zahlreiche Nutzen. So hat sie einen positiven Einfluss auf Ihre Gesundheit, verbesserte Ihre Konzentration, baut Stress ab und fördert Ihr Selbstwertgefühl. Durch Meditation lernen Sie, im Hier und Jetzt zu leben und die Dinge als das zu betrachten, was sie sind. Nehmen Sie sich täglich Zeit für eine Meditation, selbst wenn es nur 10, 5 oder 2 Minuten sind. Selbst das Zähneputzen bietet Ihnen Gelegenheit zum Meditieren!

 

Entrümpeln Sie Ihr Leben und befreien Sie Ihren Geist

Wir leben in hektischen Zeiten. Genau deshalb ist es besonders wichtig, dass unser Zuhause ein Ort ist, an dem unsere Seele Frieden findet. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, ist, sich von unnötigen Dingen, die sich in Ihrer Wohnung angesammelt haben, zu trennen. In ihrem Buch Spark Joy beschreibt Ordnungsberaterin Marie Kondo ihre einzigartige Herangehensweise beim Aufräumen. Dabei hält man die einzelnen Gegenstände an die Brust und fragt sich: „Macht es mich glücklich, wenn ich diesen Gegenstand in die Hand nehme?“ Anschließend fällt einem die Entscheidung, einen Gegenstand zu behalten oder wegzuwerfen, sehr viel leichter. Weitere Informationen und Tipps rund ums Aufräumen finden Sie in unserem Artikel

 

Tun Sie bewusst, was Ihnen gefällt

Unser Leben steckt voller Verpflichtungen. Daher ist es wichtig, dass wir uns die Zeit nehmen, die Dinge zu tun, die uns wirklich Spaß machen. Das macht uns nicht nur glücklicher, sondern hält uns auch gesund und macht uns produktiver. Etwas zu tun, das uns gefällt, gibt uns Energie und wir können unseren Alltag einfacher meistern. Erstellen Sie eine Liste mit Aktivitäten, die Ihnen Spaß machen, und reservieren Sie entsprechend Zeit für dafür. Sie werden feststellen, dass Sie bereits das Einplanen dieser Aktivitäten zufriedener macht.

 

Your body, your soul, your rituals…

Es gibt die verschiedensten täglichen Rituale. Sie geben uns Energie, helfen uns, achtsamer zu leben und regen unsere Kreativität an. Sie bieten uns einen Moment der Ruhe im Chaos des Alltags, der Körper und Geist guttut. Nach einer arbeitsreichen Woche bietet uns Yoga wunderbare Entspannung. Eine weitere Möglichkeit ist, Ihr Bad in eine Wellness-Oase zu verwandeln. Rituale sorgen für Stabilität und halten uns im Gleichgewicht – sie helfen uns, in einer sich ständig wandelnden Welt die Bodenhaftung zu behalten.

 

Probieren Sie es aus. Wenn Sie diese Tipps beherzigen, werden Sie feststellen, dass Sie eine sehr viel positivere Einstellung haben, und die kleinen Glücksmomente, die das Leben zu bieten hat, besser genießen können.