Tag 6: Die perfekte Schlafzimmereinrichtung für großartigen Schlaf

Jetzt haben wir die perfekte Entspannungsroutine, und es ist Zeit, das Schlafzimmer entsprechend vorzubereiten. Im heutigen Video und Podcast gibt es viele Insider-Tipps, und wir lernen, wie der Wecker unser Freund werden kann. Viel Erfolg! 

 

Tag 6 Aufgabe: Machen Sie Ihren Wecker zu Ihrem besten Freund 

Profitieren Sie von Ihrem Wecker, anstatt darunter zu leiden, mit diesen Tipps von Dr. Harris für eine gute Schlafroutine. Wählen Sie eine Gewohnheit aus, die am meisten auf Sie zutrifft, und setzen Sie sie ab heute in die Tat um … 

 

Finger weg von der Snooze-Taste.Morgendliches Snoozen stört den Schlafrhythmus und führt zu Abgeschlagenheit. Das ist es nicht wert. 

 

Verwenden Sie ihn jeden Tag.Auch am Wochenende. Wann immer Sie länger schlafen, riskieren Sie Schlafstörungen in der nächsten oder übernächsten Nacht. Stellen Sie Ihren Wecker! 

 

Stellen Sie ihn vom Bett weg.So müssen Sie aufstehen, um ihn auszuschalten, und so müssen Sie Ihren Tag beginnen.  

 

Setzen Sie auf die alte Schule.Nutzen Sie nicht Ihren Handywecker, damit Sie keine Nachrichten checken oder scrollen können. Verwenden Sie stattdessen einen altmodischen batteriebetriebenen Wecker. Je einfacher desto besser. 

 

Lieben Sie Ihren Wecker.Wählen Sie einen Weckton, den Sie gerne hören, damit Sie Ihren Wecker nicht fürchten.  

 

Tag 6 Podcast: Richten Sie das perfekte Schlafzimmer ein

Von der Art, wie Sie die Möbel in Ihrem Schlafzimmer positionieren bis hin zur Farbe der Wände – der heutige Podcast verrät Ihnen, wie Sie Ihr Schlafzimmer in den beruhigendsten Ort in Ihrem Zuhause verwandeln.

 

 

Bereit für die nächste MasterclassHier klicken!